Vogelschwärme im Frühling

„Es ist ja ein tolles Schauspiel, hier die Zugvogelschwärme zu beobachten. Was sind das denn genau für Vogelarten?“

Weit verbreitet sind hier oben diverse Wildgans-Arten. Aber auch Kraniche, Mauersegler und natürlich viele Enten- und Schwalbenarten, u.v.m. tummeln sich in unserem Weltnaturerbe Wattenmeer! Einige überwintern hier; viele verabschieden sich, um in Richtung Süden der Sonne entgegen zu fliegen.

Tipp: Besuchen Sie auch die Vogelbeobachtungshütte am Parkplatz des Pilsumer Leuchtturmes!

Zitat:„ Zwischen Pilsum und Greetsiel liegt die kleine Ortschaft Akkens. Hier findet sich ein fantastisches Vogelparadies: die Kleipütten von Hauen.

Kleipütten sind Gewässer, die dadurch entstanden sind, dass hier der Klei für den Deichbau abgetragen wurde. In diesem Fall wurde hier der Kleiboden für den Bau des Leyhörndeiches entnommen. Gleichzeitig wurden damals als Ausgleichsmaßnahme die Pütten als Naturschutzgebiet ausgewiesen.

Heute finden wir hier ein einmaliges Vogelparadies. Am Rande des Gebietes liegt eine barrierefreie Beobachtungshütte. So können sogar Rollstuhlfahrer die Natur hier genießen.

Vor der Hütte tummeln sich Kampfläufer und Lachmöwe, Kanadagans und Höckerschwan, Bartmeise und Blaukehlchen.“

Die passende Unterkunft finden Sie hier   www.greetsiel-ferienwohnung.com

Mehr lesen

Wir verwenden Cookies, um die Bereitstellung der Website zu erleichtern. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen